ML-Train ML-Train
Wiki FAQ

Soundmodul SX6 BR 236 V36 Diesellok DS6 ML-Train 80609263

Soundmodul SX6 BR 236 V36 Diesellok DS6 ML-Train 80609263

[ca. 28 x 24 x 15 mm]
[80609263]
Nur für Erwachsene
Achtung!
Nur für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren geeignet.
EAN: 04251170416344

Das SX6-Soundmodul ist mit einem Dietz 16-Bit DS6-Sound von einer BR 236 V36 Lok bespielt.

Lieferumfang:
1x DS6-Sound von der BR 236 V36 Diesellok, 16 Bit SX6 Soundmodul

Weitere Produktdetails

59,95

inkl. Mwst. zzgl. Porto

Auf Lager.
Anzahl:

Bewertungen:

4.50, basierend auf 2 Bewertungen.

Andere Artikel zum Thema:

ML-Train, Sound, SX6 Soundmodul, 16 Bit, DRIVE-Lokdekoder, BR 236 V36 Lok,

Unsere Bestseller:

Schleiferkohle 14 mm für B-Getriebe 4 Stück ML-Train 82101006

Schleiferkohle 14 mm für B-Getriebe 4 Stück ML-Train 82101006

Kohle 14 mm eingepresst für B-Getriebe


6,99 €
Kaufen
6x Flexgleis gerade 150 cm mit Schraub-Verbinder ML-Train 8911552

6x Flexgleis gerade 150 cm mit Schraub-Verbinder ML-Train 8911552

Kombinierbar mit allen Spur G Gleissystemen, gleichmäßiger Abstand der Schwellen, auch an der Verb...



144,95 €
Kaufen
10x Lötöse für Schraub-Verbinder ML-Train 8900110

10x Lötöse für Schraub-Verbinder ML-Train 8900110

Zur Verkabelung von Gleisabschnitten werden die Lötösen an den Schienenverbinder geschraubt und da...



1,99 €
Kaufen

Beschreibung:

Das SX6-Soundmodul ist ein leistungsstarker Sounddecoder mit einer microSUSI-Schnittstelle. Eine weitere Schnittstelle ermöglicht das Anbringen von Lautsprecher, Reedschalter, Lautsprecherregler und einem Taktgeber. Bei diesem Modul lassen sich alle Komponenten mittels Plug & Play einfach mit unseren DRIVE-Lokdekodern von ML-Train zusammenstecken.

Durch seine geringe Größe ist das Modul auch für kleine Loks geeignet. Falls Sie einen Dekoder eines anderen Herstellers verwenden, überprüfen Sie bitte, ob dieser über eine microSUSI-Schnittstelle verfügt.

Auch im analogen Betrieb lässt sich Ihre Lok mittels eines SUSI-Wandlers mit Sound ausrüsten (von ML-Train 80600100).


Funktionsumfang
  • 16-Bit-Soundclips (DS6) mit bis zu 30 Zusatzgeräuschen
  • alle bisherigen 8-Bit-Soundclips können weiter verwendet werden
  • 8-Bit Soundclips (DSD, DS3, DS4) werden in besserer Qualität abgespielt
  • alle Sounds sind kostenlos aufspielbar
  • bis zu 640 Sekunden Soundspeicher
  • 5 Kanäle gleichzeitig abspielbar
  • Fahrgeräusch in der Klangfarbe umschaltbar
  • umschaltbares Bremsen: Lok oder Zug
  • Leerlauf- und Lastgeräusch auch per Funktion schaltbar
  • Funktionmapping bis F68
  • Anschluss für 4 bis 16 Ohm-Lautsprecher
  • Ausgangsleistung 3 W an 8 Ohm und 6 W an 4 Ohm

Technische Details

Soundkanäle zur Wiedergabe: 5
Max. Dauer des gespeicherten Sounds: 640 Sekunden
Stromaufnahme: bis zu 160 mA
Ausgangsleistung: 3,2 W
Impedanz der zu verwendenden Lautsprecher: 8 Ohm
Größe: 28 x 24 x 15 mm

Belegung des Zusatzkabels ist:
blau/grün = Lautsprecher
gelb = DEC-/GND
schwarz = Takt
rot = 3,3V

HINWEIS: Um Kondenswasserbildung zu vermeiden benutzen Sie die Elektronik bei Temperaturen unter 0°C nur, wenn diese vorher aus einem beheizten Raum kommt. Im Betrieb sollte sich kein weiteres Kondenswasser bilden können.


Die folgende Firma hat das SX6 Soundmodul für ML-Train hergestellt:
MD-Electronics, Marius Dege, Hornerstr. 24, 33102 Paderborn
(WEEE: DE91958796)


Die Sounddaten sind von der Firma:
DIETZ ELEKTRONIK GmbH & Co. KG, Hindenburgstr.31, D-75339 Höfen


Begleitheft
Bedienungsanleitung mit CV-Werten
Funktionstasten-Belegung


ML-Train hat einen eigenen YouTube-Kanal für die Spur-G!

In dem Kanal gibt es sehr viele Erklärvideos für die Garteneisenbahn.






Dieses Video zeigt eine Soundvorstellung einer V 36 Diesellok der Spur-G von Piko. In der BR 236 wurde ein SX6 Soundmodul und ein DRIVE XL von ML-Train eingebaut. Der DRIVE XL ist eigentlich für die einmotorige Lok zu groß, hier hätte man auch einen DRIVE-M einbauen können. Der 16-Bit-Sounddecoder beeindruckt in diesem Video durch einen sehr kräftigen Dieselsound. Als Lautsprecher kam die 5 Watt Schallbox von ML-Train zum Einsatz.


Das Umbau-Video der V36 Lok wurde aufgenommen vom Hersteller der neu eingebauten digitalen Elektronik:
MD-Electronics, Marius Dege. Danke
cockie
Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.