ML-Train ML-Train
Wiki FAQ

miniCap Spannungspuffer Powercap ML-Train 88201017

miniCap Spannungspuffer Powercap ML-Train 88201017

[ca. L0,70 x B2,40 x H3,00 cm]
[88201017]
Nur für Erwachsene
Achtung!
Nur für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren geeignet.
EAN: 04251170415903
LCA5 LALK2 



Lieferumfang:
1x miniCap Spannungspuffer Powercap

Weitere Produktdetails

39,95

inkl. Mwst. zzgl. Porto

Nur noch 10 Stück auf Lager.
Anzahl:

Bewertungen:

4.81, basierend auf 10 Bewertungen.

Andere Artikel zum Thema:

ML-Train, miniCap, Spannungspuffer, Powercap, Lokdekoder, Soundmodul,

Unsere Bestseller:

Lautstärkeregler liegend für Spur-G ML-Train 80501021

Lautstärkeregler liegend für Spur-G ML-Train 80501021

Lautstärkeregler liegend mit 40 cm Anschlußkabel


5,99 €
Kaufen
6x Flexgleis gerade 150 cm mit Schraub-Verbinder ML-Train 8911552

6x Flexgleis gerade 150 cm mit Schraub-Verbinder ML-Train 8911552

Kombinierbar mit allen Spur G Gleissystemen, gleichmäßiger Abstand der Schwellen, auch an der Verb...



139,99 €
Kaufen

Beschreibung:

Funktionsbeschreibung

Der miniCap (Powercap) dient zur Überbrückung von kurzzeitigen Unterbrechungen bei Modellbahnloks oder zur Pufferung von Geräuschen. Motor und Decoder wird während der Unterbrechnung aus dem Puffer versorgt, die Lok fährt mit der eingestellten Geschwindigkeit weiter, ohne von stromlosen Stücken beeinflusst zu werden.

Der Puffer eignet sich ebenso hervorragend für Soundmodule im Analogbetrieb für das Standgeräusch (Stillstand) oder Fahrt (mit Decoder).

Je nach Ladezustand und Last kann der Puffer 1-2 min. den Decoder puffern, und so auch größere stromlose Bereiche überbrücken.

Durch die kompakte Bauweise ideal für alle Großbahnen von Spur 0 bis Spur G geeignet.


Anschluss

Der Puffer kann an alle gängigen Decoder angeschlossen werden. Besonders einfach ist der Anschluss an unsere Decoder der DRIVE-Serie als auch an unsere Funktionsdecoder. Sie können das weiße Kabel an einen beliebigen Ausgang anschließen und dort BC in der Sonderfunktion aktivieren. Bspw. Puffer an A1 ? CV123 = 20. Bei Fremddecodern, entnehmen Sie die Einstellung dem jeweiligem Handbuch des Herstellers.

Das rote Kabel kommt an DEC+. Das grüne oder schwarze Kabel kommt an DEC-.

Bei eingebautem Puffer, schalten Sie im Decoder CV29 Bit 2 = 0, damit der Decoder die Spannung des Puffers nicht als Analogstrom erkennt.

Bei Decodern ohne BC-Möglichkeiten kann ein Schalter zwischen weiß und schwarzem Kabel angeschlossen werden (Fremddecoder).

Anschluss an Decoder mit BC



Anschluss an Decoder ohne BC




Technische Details

  • Spannung: 5 – 24V (DC)
  • Stromaufnahme: 300 mA (bei 24V Gleisspannung)
  • Maximaler Ausgangsspannung: 20 V (bei voller Ladung)
  • Maximale Stromabgabe: 3 A
  • Temperaturbereich: -20 bis 65°C
  • Abmaße: je L0,70 x B2,40 x H3,00 cm



  • Die folgende Firma hat das Produkt für ML-Train hergestellt:
    MD-Electronics, Marius Dege, Hornerstr. 24, 33102 Paderborn
    (WEEE: DE69511296)


    Bedienungsanleitung
    cockie
    Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.