ML-Train ML-Train
Wiki FAQ

Funk-Rückmeldemodul und Belegtmeldemodul mit 4 Kanälen

Funk-Rückmeldemodul und Belegtmeldemodul mit 4 Kanälen

Dieses Video zeigt ein Funk-Rückmeldemodul von der Firma ML-Train mit einem universell, analog und digital einsetzbarer Gleisbelegtmelder mit integrierter Rückmeldeeinheit (LocoNet, XpressNet oder S88). Der Gleisbelegtmelder unterstützt alle Digitalformate und Systeme. Neben der 4 kanäligen Besetztmeldeeinheit hat das Modul 4 weitere Kontakteingänge zur freien Verfügung (bspw. für den Einsatz von Reedschaltern, Kontakten oder einem weiteren Belegtmeldemodul ML-Train 84007000). Die Stromempfindlichkeit ist in 255 feinen Schritten beliebig einstellbar. Daher ist das Modul auch ideal für Außenanlagen bei Feuchtigkeit nutzbar. Ebenso ist es möglich die 4 Eingänge zu konfigurieren und damit diverse Schaltaufgaben wie Richtungs- oder Pegelabhängigkeiten schalten zu können. Die XpressNet Rückmeldung ist nur an unseren ML-Train Zentralen möglich! Das Rückmeldemodul erkennt Stromverbraucher innerhalb eines Abschnittes. Befindet sich ein Verbraucher innerhalb eines Abschnittes, schaltet der entsprechende Ausgang gegen Masse und die LED auf der Platine leuchtet. Dieses ist ideal geeignet zur Darstellung von Gleisplänen mit Anzeige aktuell belegter Gleisabschnitte, PC-Steuerung uvm.



Das Produktvideo wurde aufgenommen vom Hersteller der Zentrale MD-Electronics, Marius Dege.
cockie
Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.