ML-Train ML-Train
Wiki FAQ

Digitales Feuersimulations-Set mit Rauch und Lichteffekt ML-Train 86005801

Digitales Feuersimulations-Set mit Rauch und Lichteffekt ML-Train 86005801

[86005801]
Nur für Erwachsene
Achtung!
Nur für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren geeignet.
EAN: 04251170416900

Ein brennendes Haus mit einem Verdampfer und einer digitalen Lichtleiste digital simulieren.

Lieferumfang:
1x LED Lichtleiste digital, 1x Schornstein Verdampfer Einsatz, 1x 1,5 m Kabel (schwarz/rot), 2x rote Laternengläser, 1x Randverbinder Stecker 2-polig, 1x Mini-CT Stecker mit Zwillingskabel (schwarz/grau)

Weitere Produktdetails

34,95

inkl. Mwst. zzgl. Porto

Nur noch 17 Stück auf Lager.
Anzahl:

Bewertungen:

4.50, basierend auf 6 Bewertungen.

Andere Artikel zum Thema:

ML-Train, Feuer, Feuersimulation, Brennendes Haus, Pola 331090, 331090, Seute, Lichtleiste, Verdampfer,

Unsere Bestseller:

Gleis gebogen Radius 90 cm mit Verbinder ML-Train 8920902

Gleis gebogen Radius 90 cm mit Verbinder ML-Train 8920902

Für einen Kreis werden 16 Stück benötigt. Kombinierbar mit allen Spur G Gleissystemen



10,45 €
Kaufen
Gleisanschlusskabel 1,5 m mit 2 Schraubverbindern ML-Train 8150160

Gleisanschlusskabel 1,5 m mit 2 Schraubverbindern ML-Train 8150160

Für einen sicheren Stromanschluss an Ihrer Garteneisenbahn.



6,99 €
Kaufen
Schienenverbinder 50 Stück Messing 15mm ML-Train 8100250

Schienenverbinder 50 Stück Messing 15mm ML-Train 8100250

Passend für Gleise der Spur -G: ML-Train, Train Line, LGB (Märklin), Piko usw.


45,95 €
Kaufen

Beschreibung:

Funktionsbeschreibung

Mit dem digitalen Feuersimulations-Set mit Rauch und Lichteffekt kann man sehr realistisch ein brennendes Haus simulieren. Hier bietet sich zum Beispiel der Spur-G Artikel „Brennendes Haus 331090“ von Pola an. Im Set befindet sich eine digitale Lichtleiste und ein Seuthe-Verdampfer 16 - 22 Volt.


Anschluss

Das 1,5 m lange Kabel schaltet man an den Ausgang der DCC-Zentrale (Gleis). Mit dem Randverbinder wird das andere Ende vom Kabel auf die Lichtleiste gesteckt. Das Mini-CT Kabel verbindet den Verdampfer mit der Lichtleiste und wird auf den Ausgang A2 gesteckt. Durch aufkleben der roten Gläser auf die LEDs kann der Feuereffekt verstärkt werden.

Die Lichtleiste kann man mit dem Dekoder-Programmer für Spur-G ML-Train 84000124 einfach eingestellt werden. Über die Sonderfunktionen wird das Licht auf die Feuersimulation gestellt (CV 127 = 7) und mit CV 121 kann man die Helligkeit einstellen. Den Verdampfer schaltet man über den zweiten Funktionsausgang (A2). (s. Video unten)




Zum Set gehört

- Eine LED Lichtleiste digital ML-Train 83201022 (Beschreibung s. unten)
- Schornstein Verdampfer Einsatz 16 - 22 Volt ML-Train 86001002
Befüllen Sie den Schornstein nur zur Hälfte mit Dampfflüssigkeit. Wenn zu viel Flüssigkeit verwendet wird, kann diese nicht verdampfen.
Achtung!! Das Heizelement in der Mitte des Dampfentwicklers nicht berühren. Er wird heiß und ist zerbrechlich.
- 1,5 m Kabel (schwarz/rot)
- 2x rote Laternengläser
- 1x Randverbinder-Stecker 2-polig
- 1x Mini-CT Stecker mit Zwillingskabel in den Farben schwarz und grau





LED Lichtleiste digital

Funktionsbeschreibung

Mit unseren Lichtleisten können Wagen und Gebäude vorbildgerecht mit einer Innenbeleuchtung ausgerüstet werden.

Dank des Plug & Play-Systems lassen sich die Lichtleisten einfach mittels Randverbinderstecker montieren. Die Leisten sind 100 mm lang und können bei größeren Wagen einfach modular hintereinander geschaltet werden.

Die Elektronik auf der Lichtleiste puffert die Spannung für 1-2 Sekunden (anti-flacker). Neben der Anti-Flacker-Pufferung ist es möglich, über den CT-Anschluss auf der Platine einen Langzeitpuffer (z.B. ML-Train 88201014) anzubringen. Dieser Puffer garantiert die Stromversorgung beim Befahren einer Weiche oder lässt die Lampen im Stillstand des Wagens weiter leuchten.

Diese Leisten für den Digitalbetrieb verfügen neben dem Anschluss für den Langzeitpuffer (Mini-CT Buchse ohne Beschriftung) über einen zusätzlichen Funktionsausgang (Mini-CT Buchse A2 - DEC+), an dem z.B. eine Schlussbeleuchtung angebracht werden kann.

Beim Digitalbetrieb mit Puffer muss zwingend CV29 = 2 gesetzt werden.


Technische Daten

  • 2 Funktionsausgänge mit je 0,1 A
  • gepuffert (anti-flacker) 1-2 Sekunden
  • Abmaße Platine 10 x 100 mm
  • Spannung: 5-26V DC/DCC, 5-18V AC
  • Max. Funktionsstrom: A1 (LED auf der Platine)=0,1 A; A2 (Mini-CT Buchse A2 - Dec+)=0,1 A
  • Max. Gesamtstrom: 1 A
  • Viele Sonder- und Zeitfunktionen einstellbar


  • Die folgende Firma hat das Produkt für ML-Train hergestellt:
    MD-Electronics, Marius Dege, Iserstraße 2 B, 14513 Teltow
    (WEEE: DE69511296)


    Begleitheft
    CV-Werte


    ML-Train hat einen eigenen YouTube-Kanal für die Spur-G!

    In dem Kanal gibt es sehr viele Erklärvideos für die Garteneisenbahn.






    Das ML-Train Video zeigt wie man ein brennendes Haus digital simulieren kann. Zum Einsatz kam hier eine digitale Lichtleiste und ein Seuthe-Verdampfer von ML-Train.


    Das Video hat für uns der Frank vom "Der Schönower Eisenbahngarten" aufgenommen. Danke
    cockie
    Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.